Sie sind hier:  BVEA "Informationsbrief der EAN-Baden Ausgabe Mai 2004"
Zurück ] [ Willkommen ] [ Nach oben ] [ Weiter ]

 Suche:

BVEA - Bundesverband

Landesverbände 

23.08.2005

 

EAN Baden

Evangelische Arbeitnehmerschaft im Bereich der Evangelischen Landeskirche in Baden

Inhalt:

Seitenübersicht der EAN Baden - Info Monat Mai 2004


Es ist erstaunlich leise, was Stellungnahmen oder Worte der Kirchen zur gegenwärtigen Politik unserer Bundesregierung oder zu Geschehnissen in der Weltpolitik betreffen. Man hört nichts oder nimmt sie nicht wahr.  Dabei hätten wir momentan eine prophetische Kirche notwendiger denn je.

Wo Unrecht geschieht, gehört auch Unrecht benannt.

Das war zu Zeiten des alten Testamentes anders. Ergriffen von der Botschaft Gottes und seiner Gerechtigkeit schlugen die Propheten Alarm, gingen auf die Plätze und Märkte und erinnerten an Gottes Wille.

mehr...


Die EAN Baden ist wahrlich kein großer Verein --- zahlenmäßig. Aber war nicht schon immer die Qualität wichtiger als die Quantität? Die Leistungen unserer kleinen Gruppe können sich sehen lassen: Tagungen, Foren, Aktionen, Freizeiten. Immer war die EAN mit ihren thematischen Angeboten am Puls der Zeit, meist voraus. Darauf können wir stolz sein. Soll die EAN allerdings eine Zukunft haben, muss sie sich verändern.

mehr...


nach oben

„……….es muss das Herz bei jedem Lebensrufe bereit zum Abschied sein und Neubeginne, um sich in Tapferkeit und ohne Trauern in andre, neue Bindungen zu geben. Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne, der uns beschützt und der uns hilft, zu leben……….“ (Hermann Hesse)  

Ihr Lieben,

ein neuer Lebensabschnitt beginnt für mich – eine neue Ära beginnt für die EAN.

14 Jahre war ich – so darf ich es mit Verlaub sagen – der Dreh- und Angelpunkt der EAN – wenn Erwin Buhl und Siegfried Aulich nicht da waren – ganz sicher war aber ich da.

 mehr...


Guten Tag liebe Freundinnen und Freunde der EAN!

Mein Name ist Annette Klein und ich bin die neue Mitarbeiterin der EAN. Seit Januar 2001 arbeite ich im EOK. Bis Ende Mai 2002 war ich in der Bibliothek, Referat 7, angestellt.

Seit März 2002 bin ich die Schwerbehindertenvertreterin im EOK. 

Um meinen eigentlichen Beruf ausüben zu können (staatlich anerkannte Fachfrau für Büroorganisation mit Schreibtechnik), wechselte ich zur Frauenarbeit ins Referat 3 für die nächsten zwei Jahre. Seit April / Mai 2004 bin ich bei der Evang. Arbeitnehmerschaft (EAN) angestellt.


nach oben

EAN - Tagung 6./7. März 

1.) Der ehrgeizige Versuch einer ganz kurzen Zusammenfassung: Gentechnik und internationale Abkommen wie das Abkommen über geistige Eigentumsrechte in der WTO (TRIPS-Abkommen) haben neue Möglichkeiten für findige Konzerne eröffnet: die Biopiraterie. 


Menzingen, Weingarten, Unteröwisheim und AK Familie vom 14.-16. Februar 2004 im Schwarzwaldhotel Hohritt, Sasbachwalden.

„Gesundheit zwischen Reformen und Eigenverantwortlichkeit – natürliche Wege zur Gesundheit“ so hieß das Thema bei dieser Tagung. Es trafen sich die Ortskerne Weingarten, Menzingen, Unteröwisheim und der Arbeitskreis Familie.

nach oben


 

Abfahrt: Bei strahlendem Sonnenschein fahren wir um 9.00 Uhr in Karlsruhe – Albtalbahnhof ab.

Tagesverlauf:

Wir fahren auf der B 9 über Germersheim nach Speyer. Ankunft ca. 10.00 Uhr. Wir machen zunächst einen Rundgang außen um den Dom herum, stehen an der Ostapsis. Hier sieht man deutlich, dass nach den Verwüstungen der Truppen Ludwigs XIV. im Jahre 1689 von den 12 Jochen nur noch 5 der alten Joche stehen.7 Joche sowie der ganze Westteil ist später wieder aufgebaut worden. Heinrich Hübsch hat in den Jahren 1854-59 den westlichen Querbau mit den beiden Vordertürmen in neuromanische Form errichtet.

Die Krypta des Domes war im 2. Weltkrieg öffentlicher Luftschutzraum.

nach oben


die diesjährige vierzehnte Radtour der EAN führte uns vom 24. – 30. Mai 2004 ins schöne Nagoldtal. Eine Stadtführung in Pforzheim erinnerte an die gute Zeit der Schmuckindustrie und die Zerstörung im 2. Weltkrieg. Beim Mittagessen im Arbeitslosentreff wurde uns die sozialpolitische Dimension gegenwärtig. Eindrucksvoll war der Besuch des Technikmuseums in Pforzheim mit der Geschichte der Schmuckherstellung und den Arbeitsbedingungen dazu.

Weiter ging die es auf Spurensuche zu den Quellen. Die Liebenszeller Mineralwasser fanden bei der Führung regen Zuspruch und waren uns guter Begleiter auf der Radtour.

nach oben


Liebe Freundinnen und Freunde der EAN!

Die Deutschen seien ein Volk der Schwarzmaler, der Pessimisten, der Nörgler, derer, die immer ein Haar in der Suppe finden, der halb leeren Gläser.

Da ist was Wahres dran. Wir merken es besonders im Ausland –egal, ob nördlich oder südlich von uns. Ach, wie freuen wir uns über den Italiener, der uns gestenreich –die personifizierte Freundlichkeit– den Weg zu einem Campanile weist. Das tut gut. Warum gelingt es uns so schlecht, dieses Leuchten in den deutschen Alltag zu retten?

nach oben
nach obenzurück zur Infoseite EAN Baden

Verantwortlich für den Inhalt dieses Informationsbriefes kda + EAN info:

EAN Baden

Evangelische Arbeitnehmerschaft im Bereich der Evangelischen Landeskirche in Baden

e-mail:

homepage: www.kircheansnetz.de/EAN-BADEN/

Der BVEA ist für den Inhalt externer Internetseiten nicht verantwortlich

Landesverbände des BVEA:
zu den Kontakt- und Infoseiten der Landesverbände

afa Bayern 
Aktionsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen in der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern
afa Thüringen 
Aktionsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen in der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Thüringen
EAB Bayern 
Evangelische Arbeitnehmerbewegung e. V. Bayern

EAB Mecklenburg-Vorpommern
Evangelische Arbeitnehmerbewegung in Mecklenburg Vorpommern

EAB Nordrhein-Westfalen
Evangelische Arbeitnehmerbewegung Nordrhein - Westfalen
EAG Bayern
Evangelische Arbeitsgemeinschaft für Soziale Fragen in Bayern und Thüringen

EAN Baden 
Evangelische Arbeitnehmerschaft im Bereich der Evangelischen Landeskirche in Baden
EAN Berlin-Brandenburg
Evangelische Arbeitnehmerschaft Berlin - Brandenburg
EAN Braunschweig
Evangelische Arbeitnehmerschaft Braunschweig

EAN Hannover
Evangelische Arbeitnehmerschaft Hannover

EAN Hessen-Nassau
Evangelische Arbeitnehmerschaft in Hessen - Nassau

EAN Oldenburg
Evangelische Arbeitnehmerschaft Oldenburg

EAN Rheinland
Evangelische Arbeitnehmerschaft Rheinland im Evangelischen Sozialwerk Köln

ESA Württemberg - Hohenzollern
Evangelisch Soziale Arbeitnehmerschaft in Württemberg e.V.

MVEA Mittelrhein
Mittelrheinischer Verband Evangelischer Arbeitnehmer e.V.

RAKÜ Hamburg-Finnland-Estland e.V. 
Rahvusvaheline Noorte ja Täishasvanute Arendus - ja Kohtumisühing e.V., Verein zur Förderung internationaler Beziehungen in der Jugend- und Erwachsenenbildung - Begegnungszentrum Tallinn

 


 WillkommenBundesverband  -  Vorstellung  -  Vorstand  -  GeschäftsstelleImpressum - Landesverbände - TermineBVEA RundschauBVEA  Aktuell"Links"
Inhaltsverzeichnis in Listenform - BVEA-Archiv  

Der BVEA ist für den Inhalt externer Internetseiten nicht verantwortlich


BVEA

Bundesverband Evangelischer Arbeitnehmerorganisationen e.V.

 Auguststr. 80, 10117 Berlin - Mitte

Tel.: 030  283 95 151 - Fax: 030  283 95 167 - mail: aus spam-gründen mail-adresse als bild