BVEA Archiv 1-2008 | Archiv 1- 2008 aus den Landesverbänden|
BVEA - Rundschau Ausgabe1 - 2008 - Aus den Landesverbänden

EAB NRW - Termine der EAB-NRW - Orts-und Bezirksverbände

Logo EAB NRWEAB NRW
Evangelische Arbeitnehmer-Bewegung Nordrhein-Westfalen
Aktiv in den Bezirksverbänden und Ortsverbänden in Nordrhein-Westfalen - Termine

Bezirksverband Bochum Gerthe - Hiltrop
Formen moderner Vereinsstrukturen 15.03.08, 15.00-17.00 Uhr

Chronik des Ruhrgebietes Herr H. O. Wolf 19.04.08, 15.00-17.00 Uhr Ev. Gemeindehaus An der Hiltroper Kirche 2 b


Bezirksverband Dortmund Aplerbeck
Reform der Seniorenarbeit der Stadt Dortmund Herr Horst-Erhardt Knoll 09.05.08, 19.30-22.00

Wachsende Armut - Immer mehr Grundsicherung Herr Horst-Erhardt Knoll 27.06.08, 19.30-22.00 Uhr Ev. Gemeindehaus Ruinenstraße 37


Asseln
Rolle der Großeltern bei derKindererziehung Herr OStD Tilly 09.05.08, 19.30-21.00 Uhr

Wandern im Reich der 4tausender - Rund ums Matterhorn Herr OStD Gottwald 13.06.08, 19.30-21.00 Uhr Ev. Gemeindehaus Asselner Hellweg 161


Bövinghausen
Wohnung gestalten –Wohnung erhalten Seniorenbüro Lütgendortmund 28.05.08, 18.00-20.00 Uhr

125 Jahre Dortmund und Bövinghausen - Der Igel als Wappentier Frau Inge Nieswand 25.06.08, 18.00-20.00 Uhr Ev. Gemeindehaus Provinzialstraße 412


Bezirksverband Essen
Europa, auf dem Wege zur Einheit? 14.06.08, 10.00-12.15 Uhr Evangelisches Gemeindezentrum Bonhoeffer-Haus Von-Ossietzky-Ring/ Mierendorffweg 45279 Essen


Borbeck-Vogelheim
Wie leben wir unseren Glauben im Angesicht der Globalisierung – Teil II Pastor Christoph Ecker 15.05.08, 16.00-18.00 Uhr

200 Jahre Carl Spitzweg Herr Michael Foitlinski 19.06.08, 16.00-18.00 Ev. Gemeindehaus Bocholder Straße 34


Steele
Alte Stadt Essen Frau Ilse Perlebach 17.04.08, 19.30-21.45 Uhr

„Ecklohn – Mindestlohn – Hungerlohn“ DGB Essen 19.06.08, 19.30-21.45 Uhr Bonhoeffer-Haus Mierendorffweg/


Bezirksverband Gelsenkirchen
Die Zukunft des Sozialstaates 17.05.08, 10.00-14.00 Uhr Hassel-Nord, Oberfeldinger Straße 26


Buer-Mitte
New York Weltmetropole und Ort des Terrors 21.04.08, 15.00-17.00 Uhr

Altes und neues Liedgut und Gedichte zum Sommer Herr Ulrich Wöst 16.06.08, 15.00-17.00 Uhr Ev. Gemeindehaus Horster Straße 35


Bulmke
Reisen in der Gruppe – Eine Therapie gegen Vereinsamung Herr Michael Foitlinski 07.06.08, 15.00-17.00 Uhr Ev. Gemeindehaus Florastraße 119


Erle
Entwicklung der Stadt Gelsenkirchen 09.05.08, 18.00-20.00 Uhr

Kommen wir im Leben ohne Lügen aus? Herr Arnold Ehlert 13.06.08, 18.00-20.00 Uhr Ev. Gemeindezentrum Cranger Straße 327


Hassel-Nord
Verbraucherberatung –Nepper, Schlepper, Bauernfänger Frau Krümmel 24.05.08, 15.00-17.00 Uhr Senioren-Treffpunkt Oberfeldinger Straße 26


Süd Hassel
Andere Menschen –Neue Wege 12.04.08, 1500-18.00 Uhr

Thailand –Land und Leute Herr Ulrich Wöst 21.06.08, 16.00-18.00 Uhr Ev. Gemeindesaal, Biele 2


Heßler
Singapur – Tor zur asiatischen Welt Herr Egon Simer 12.04.08, 15.00-17.00 Uhr Ev. Gemeindehaus Grimmstraße 1


Resser Mark
Aus unserer Reihe „Einer von Uns“ Auf ein Wort!Herr Oberbürgermeister Frank Baranowski 09.05.08, 18.00-20.00 Uhr

55 Jahre Sozialarbeit in der Resser Mark in Bild und Ton Frau I. Brahme Herr Dieter Schaper 06.06.08, 18.00-20.00 Uhr Ökumenisches Gemeindezentrum St. Ida Im Emscherbruch 63-65


Schalke
Du sollst Vater und Mutter ehren –Gedanken zum Muttertag Herr Eddy Schüßler 18.05.08, 15.30-17.30 Uhr

Generationsgestaltung –Verschiedene Generationen Herr Volker Pietrzak 15.06.08, 15.30-17.30 Uhr Gemeindehaus Königsberger Straße 102


Ückendorf
Die Kirchengemeinde Gelsenkirchen-Ückendorf Herr Pfarrer Rosinski 10.05.08, 16.00-19.00 Uhr

Fußpflege und Diabetes Frau Rellecke 14.06.08, 16.00-19.00 Uhr Ev. Gemeindehaus Flöz Sonnenschein 60


Bezirksverband Hamm/ Unna
Istanbul – Orient und Okzident begegnen sich Herr Pfarrer Johannes Sundermeier 15.03.08, 15.00-18.00 Uhr


Bergkamen-Rünthe
Die Sozialverbände –100 Jahre ACA Herr Dieter Schaper 19.04.08, 15.00-17.00 Uhr

Moskau: Die Metropole des Ostens Frau Ekaterina Jacob 17.05.08, 14.00-17.00 Uhr Haus der Mitte, Kanalstraße 7


Rheinhausen-Hochemmerich
Paris – Kulturstadt an der Seine Herr Ralf Petersen 13.04.08, 14.45-16.45 Uhr

Aktiv bleiben mit Stuhlgymnastik Frau Tini Benksch 11.05.08, 14.45-16.45 Uhr

Der Baikal Frau Waltraud Wittich 08.06.08, 14.45- 16.45 Uhr Ev. GemeindehausFriedenstraße 3


Bergheim-Oestrum
Veränderungen durch neue Strukturen im Kindergarten Frau Drballa 18.05.08, 15.00-17.00 Uhr

Wir lernen von Musik im Wandel der Zeiten Herr Witt 15.06.08, 15.00-17.00 Uhr Ev. Gemeindehaus Lutherstraße


Bezirksverband Oberhausen
Verbraucherschutz bei Werbefahrten – Glückwunsch! Sie haben gewonnen. Frau Helferich Verbraucherzentrale Oberhausen 15.03.08, 10.00-12.30 Uhr Ev. Gemeindezentrum Holten Schulstraße 3


Alstaden
Wie geht man mit der Sünde um? Frau Pastorin Karin Schwark 29.05.08, 18.00-19.30 Uhr

Hat der Volksglaube Einfluss auf unser Leben? Frau Marlis Scholz 26.06.08, 18.00-19.30 Uhr Ev. Gemeindehaus Bebelstraße 234


Biefang
Die Arbeit der Kindernothilfe Duisburg Frau Dr. Hruby 08.04.08, 19.30-21.30 Uhr

Die Renaturierung der Emscher Herr Baukhage 13.05.07, 19.30-21.30 Uhr

Die Landwirtschaft am Rande der Großstadt 10.06.08, 19.30-21.30 Uhr Ev. Gemeindezentrum Biefang Dienststraße 132


Buschhausen
Ziele und Zukunft der Stadt Oberhausen Herr Oberbürgermeister Klaus Wehling 02.04.08, 18.00-20.00 Uhr

18 Jahre nach der Wiedervereinigung Herr Wolfgang Grotthaus 11.04.08, 19.30-21.30

Arbeit des ParitätischenWohlfahrtsverbandes 13.06.08, 19.30-21.30 Uhr Gemeindehaus Bethel Grenzstraße 145


Holten
Neues Spiel, neues Glück –Ab wann ist es Spielsucht? 27.03.08, 19.00-21.30 Uhr

Weltreligion –Ein Gott – viele Götter Pfarrer Peter Halbach24.04.08, 19.00-21.30 Uhr

Vorbilder –Stars und Sternchen – Gestern und Heute29.05.08, 19.00-21.30 Uhr

Das Friedensdorf Oberhausen Frau Beate Kleinbrahm 26.06.08, 19.00-21.30 Ev. Gemeindezentrum Schulstraße 3 Stimmung und Ausdruck in der Musik Frau Erika Guhathakurta Herr Rainer Wekeck 09.05.08, 19.00-21.00 Uhr

Die Bibel als Lebenshilfe Frau Annette Kujath Herr Peter Kujath 13.06.08, 19.00-21.00 Uhr Lutherkirche Lipperheidstraße 55


Schmachtendorf
Die Geburt der Erde – Urknall oder Schöpfung Herr Pastor Schulz 01.04.08, 18.00-20.00 Uhr

Chile: 4000 km von der Wüste bis Kap Horn Gerlinde Severing 06.05.08, 18.00-20.00 Uhr

Zu Risiken oder Nebenwirkungen von Medikamenten Herr Hajo Breyer 03.06.08, 18.00-20.00 Uhr Ev. Gemeindezentrum Forststraße


Bezirksverband Rechter Niederrhein
Das ambulante Hospiz stellt sich vor 21.04.08, 17.30-19.30 Uhr

Private Pflegevorsorge 19.05.08, 17.30-19.30 Uhr

Die Aufgaben eines Schiedsmannes Herr Volker Bunger 16.06.08, 17.30-19.30 Uhr Ev. Gemeindehaus Taubenstraße 14


Hiesfeld
Mindestlohn in Europa Herr Steffen Pfeiffer 04.04.08, 19.30-21.00 Uhr

Verhalten bei Raub und Überfall –Schutz vor Straftaten Polizei Dinslaken 09.05.08, 19.30-21.00 Uhr

Alt werden –Pflegeeinrichtungen Frau Silvia Fisser 06.06.08, 19.30-21.00 Uhr Ev. Gemeindehaus Kirchstraße 7


Marxloh
Der Tsunami und seine Auswirkungen Herr Pfarrer Mann 17.04.08, 14.30-16.30 Uhr

Seelsorge in der Haftanstalt Herr Pfarrer Faust 15.05.08, 14.30-16.30 Uhr

New York –Eine Weltmetropole Herr Ulrich Wöst 12.06.08, 14.30-16.30 Uhr Evangelische Kirche Hermannstraße 46


Obermarxloh
„Das Internet“ Möglichkeiten und Gefahren Herr Martin Hoffmann31.03.08, 19.00-20.30 Dietrich-Bonhoeffer-Haus Schlachthofstraße 92


Walsum-Vierlinden
Der Duisburger Norden im Umbruch Herr Heinz Plückelmann 09.04.08, 18.00-20.00

Die fünfziger Jahre, Herr Rainer Wekeck 11.06.08, 18.00-20.00 Uhr Paul-Gerhardt-Haus, Grünstraße


Wehofen-Fahrn
Die Zukunft der evangelischen Kirche Herr Brandt 13.05.08, 15.00-17.00 Uhr Ev. Gemeindehaus Dr. Hans-Böckler-Straße 306


Bezirksverband Recklinghausen Altstadt
Reisen in der Gruppe –Eine Therapie gegen Vereinsamung, Rudi Refke 5.04.08, 15.00-17.00

Der Umgang mit Medikamenten und deren Nebenwirkungen Herr Dr. Ulrich Höfelmann 03.05.08, 15.00-17.00 Uhr

Vitalität und Lebensfreude im Alter Frau Andrea Kuhn 07.06.08, 15.00-17.00 Uhr Ev. Gemeindehaus Herner Straße 8


Gladbeck-Mitte I, Butendorf
Weltreligionen„Das Judentum“ Eva-Maria Wilcke 29.03.08, 14.30-17.00 Uhr

Eduard Mörike und seine Werke Andrea Baudach 26.04.08, 14.30-17.00 Uhr

Diabetes und wie geht man mit ihr um? Herr Rainer Wilcke 31.05.08, 14.30-17.00 Uhr

Wilhelm Busch-Eine Biografie ,Frau Marlies Wormuth 28.06.08, 14.30-17.00 Uhr Ev. Gemeindezentrum Lukasstraße 10


Gladbeck-Rentfort
200 Jahre Carl Spitzweg Herr Michael Foitlinski 21.04.08, 15.00-17.00 Uhr

Essen –Kulturhaupstadt Europas 19.05.08, 15.00-17.00 Uhr Ev. Gemeindehaus Josefstraße 7


Herten
Werksbesichtigung des Opelwerks –„von der Platine bis zur Hochzeit“ Herr Jürgen Schmidt 21.04.08, 15.00-18.00 Uhr

Patientenverfügung Frau Bärbel Guhe-Hapig 19.05.08, 15.00-17.00

Der menschliche Körper im Wohlbefinden Frau Vaut 16.06.08, 15.00-17.00 Uhr Ev. Gemeindehaus an der Erlöserkirche Ewaldstraße 81a


Langenbochum/ Paschenberg
Gewalt in unserer Gesellschaft Egon Cönders 10.05.08, 15.00-17.00 Uhr

Ökumene auf Vereinsebene Pfarrer Bernhard Stahl 14.06.08, 15.00-17.00 Uhr Gemeindesaal Lutherkirche, Feldstraße 162


Herten-Scherlebeck
Nordrhein-Westfalen. Das Land. Die Geschichte. Herr Michael Polacek 09.05.08, 15.00-18.00 Uhr

Vorsicht bei Kaufverträgen an der Haustür Herr Heinz Müller 14.06.08, 15.00-18.00 Uhr Gustav-Adolf-Gemeindezentrum Gertrudenstraße 2


Marl
Seniorenarbeit in der Kirchengemeinde 19.04.08, 15.00-17.00 Uhr

Die Gesundheitsreform, Herr Horst Klose 21.06.08, 15.00-17.00 Uhr Erlöserkirche, Schachtstraße 104


Westerholt-Bertlich
Nordrhein-Westfalen. Das Land. Die Geschichte. Herr Michael Polacek 17.05.08, 15.00-17.00 Uhr

Herten – Am Scheideweg der Kohle Herr Dr. Uli Paetzel 14.06.08, 15.00-17.00 Uhr Christus-Gemeinde-Zentrum Bahnhofstraße 156


Bezirksverband Süd/ Ruhr
Hattingen
Paul Gerhardt in seiner Zeit Herr Michael Foitlinski 02.04.08, 15.00-17.00 Uhr

Wirtschaft und Tourismus in Thailand Herr Ulrich Wöst 11.06.08, 15.00-17.00 Uhr Ev. Gemeindehaus Augustastraße 9

EAB NRW


Externe Seiten zur 125 - Jahr-Feier:


 Archiv-Wahlen zum Landesverbandsvorstand Künkler, Werner Essen-Steele Landesverbandsvorsitzender, Raunig, Pfarrer Ernst Duisburg-Marxloh Landesverbandspräses, Dombrowski, Pfarrer i. R. Klaus Gelsenkirchen-Hassel-Süd stellvertr. Vorsitzender Westfalen, Hoffmann, Friedel Dinslaken-Hiesfeld stellvertr. Vorsitzender Rheinland, Wahser, Dieter Ober-hausen-Biefang Beisitzer Rheinland, Goronzy, Heinz Dortmund-Bövinghausen Schatzmeister, Sowa, Herbert Essen-Borbeck Beisitzer Rheinland, Giller, Ursula Dortmund-Aplerbeck Bei-sitzerin Rheinland, Refke, Rudi Herten-Langen-bochum Beisitzer Westfalen, Schaper, Dieter Gelsenkirchen-Resser Mark Beisitzer Westfalen

nach oben

 Archiv-Wer aufgibt, hat schon verloren Bericht des Landesverbandstages der EAB Nordrhein-Westfalen
Die Evangelische Arbeitnehmerbewegung Nordrhein-Westfalen hielt in Hattingen ihren Verbandstag. Mit einer sinnmachenden großen Überschrift auf einem fünf Meter großen Holzkreuz. Unter dem „Kreuz der Arbeitslosigkeit" versammelten sich die delegierten Frauen und Männer aus 70 EAB-Vereinen zum Verbandstag in Hattingen.mehr...

zum Seitenanfang - BVEA - Bundesverband Evangelischer Arbeitnehmerorganisationen e.V.
Bundesvorsitzender Bernhard Dausend - stellvertretender Vorsitzender, amtierender Vorsitzender
bvea@bvea.de
©BVEA Internetseiten 2001-2015 Deutschland | Stand 18.06.2015
Der BVEA ist für den Inhalt externer Internetseiten nicht verantwortlich - siehe Impressum
Nachdruck und andere Veröffentlichungen der hier genannten Artikel und gezeigten Bilder sind nur nach vorheriger Genehmigung des BVEA erlaubt!

Über uns | Landesverbände | Aktuelles BVEA | Aktuelles aus den Landesverbänden | Pressemitteilungen | Impressum |

Startseite BVEABundesverbandLandesverbändeAktuellesRundschauArchiv

Suche: